Spitzeneishockey made in Oberfranken. VER SELB – ein Verein, der seinesgleichen sucht, unterstützt von medienimpuls.

VER Selb – ein Name, der in der Region und mittlerweile auch darüber hinaus für sportliche Höchstleistungen und Jugendarbeit steht. Identifikationsplattform für zahlreiche Eisportbegeisterte, quer durch alle Altersschichten. Beispielhaft für die Oberliga, pilgern jedes Wochenende tausende Fans zu den Spielen der Selber Wölfe.

Eine gemeinsame Erfolgsgeschichte

Angefangen hat alles mit einer Einladung zu einem Spiel durch einen der heutigen Vorstände. Damals bereits auf sportlicher Ebene ein absolutes Aushängeschild der Region, ging es uns bei unserem Engagement darum, die Marke und deren Darstellung in der Öffentlichkeit zu profilieren und zu schärfen. Einer der wichtigsten Schritte hierbei war die Herausarbeitung und Betonung der 3 Vereinssäulen “Vereinskultur, Sportkultur und Sponsorenkultur” zur besseren Zielgruppenansprache. In den folgenden Jahren machten wir uns kontinuierlich an die Umsetzung und Überarbeitung aller Kommunikationstools (Trikots, Corporate Design, Fanshop, Fanartikel, Broschüren, Präsentationen, Mannschaftsbusse, Fotografie), bis hin zur Gestaltung der neuen Geschäftsstelle in Selb. Es gelang uns, eine eigenständigen Marke für die sportlich sehr erfolgreiche erste Eishockeymannschaft zu etablieren, die “Selber Wölfe”, unter der Dachmarke VER Selb e.V., inkl. eines eigenen Corporate Designs.

Ein geschlossener Auftritt, auch fern der Heimat – der neue VER Mannschaftsbus.

Briefpapier, Visitenkarte, Eintrittskarte VER Selb
Infobroschüre für Sponsoren und Werbepartner des VER Selb
Broschüre mit Auflistung der Sponsoren
Präsentation des neuen Trikots des VER Selb
Mannschaftsaufstellung VER Selb 2012/13
Farbiges Logo VER Selb

„Aus der jahrelangen Zusammenarbeit sind viele Freundschaften und berufliche Partnerschaften entstanden. Wir freuen uns über den sportlichen Erfolg und den Stellenwert des Vereins für die Region, zu dem wir unseren bescheidenen Beitrag leisten durften. Auf geht´s Wölfe, kämpfen und siegen!“

Thomas Sticht

medienimpuls

Mehr von den Selber Wölfen sehen?