VER – Neues aus dem Wolfsbau

VER – Neues aus dem Wolfsbau

Es geht wieder los!

Sommerpause? Was für jeden eingefleischten Eishockeyfan eher wie eine Drohung klingt, gilt nicht für die zahlreichen Akteure, die hinter den Kulissen schon fleißig an der Saison 2015/2016 feilen. Die Kaderplanung ist abgeschlossen, jetzt geht es darum, die bereits bekannten und neuen Wölfe in Szene zu setzen. Mit neuen Trikots und einer völlig neuen Internetpräsenz – made by medienimpuls.

Ein Mitarbeiter der Firma medienimpuls entwirft am PC das neue Trikot für den VER Selb.

Trikot

Neuer Pelz für den Wolf

Neue Saison – neues Trikot. Auch dieses Jahr haben wir wieder Vollgas gegeben, damit unser Rudel und alle Fans in der Netzsch-Arena und auch Auswärts ein Statement setzen können. Tonangebend für das Heim-Trikot sind natürlich die Vereins- und Selber Stadtfarben rot und blau. Auswärts präsentieren sich die Wölfe wie auch schon in den letzten Jahren in weiß. Dafür erhalten Helm und Hose in der Saison 2015/16 eine komplett neue Farbgestaltung.

Zu sehen ist ein Ausschnitt der neuen Website des VER Selb.
Zu sehen ist der Code der neuen VER Website.
Zu sehen ist die aufgerufene Seite

Webpräsenz

Nicht nur auf dem Eis das Beste rausholen

Im Zuge der aktuell laufenden Marketingmaßnahmen, wie beispielsweise der Einstellung eines hauptamtlichen Marketingleiters, wird auch der Webauftritt der Wölfe komplett neu aufgebaut – schließlich will der VER nicht nur auf, sondern auch abseits des Eises schlagkräftig gegen die anderen Mannschaften antreten und deutlich in Führung gehen.

Für die Umsetzung der neuen Website haben wir uns für ein leistungsfähiges, einfach zu pflegendes Content-Management-System entschieden, das wir durch Zusatzmodule vollständig an unsere Bedürfnisse angepasst haben. So kommt für den gesamten Spielbetrieb, sowie für die Darstellung aller Mannschaften eine professionelle Liga- und Vereinsverwaltung zum Einsatz. Mit im Vergleich zur momentanen Website reduziertem Administrationsaufwand sind wir so in der Lage, den gesamten Spielbetrieb inkl. Statistiken, Spieler- und Mannschaftsverwaltung, Austragungsorte, Vor- und Nachberichte der Spiele und vieles mehr auf der Wölfe-Website abzubilden. Beginnen werden wir mit der Abbildung des Spielbetriebes der ersten Mannschaft, eine Umstellung auf alle Mannschaften ist bereits geplant.

Des weiteren ermöglicht die Verwendung dieses Systems ein klares, strukturiertes und dadurch weitaus benutzerfreundlicheres Layout, das sich in das Markenerscheinungsbild der Wölfe integriert und die Außenwirkung des VEReins auf ein neues, hochprofessionelles Level stellt. Slider und großformatige Bilder zeigen die Wölfe in Action und transportieren das Gänsehaut-Feeling der schnellsten Mannschaftssportart zum Besucher der Site.

Durch das responsive Design – also die Optimierung der Website für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets – können sich Fans und Anhänger nun auch von unterwegs einfach und komfortabel auf dem Laufenden halten.

Mit der neuen Website wird der VERein weit über die Oberliga hinaus Maßstäbe setzen, das ist unser Anspruch in allem, was wir tun. Natürlich wird die Seite ständig weiterentwickelt und noch um einige Features erweitert. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Presse- und Webteam des VEReins, das uns bei der Einpflege der nicht unerheblichen Datenmengen tatkräftig unterstützt.

Startschuss ist auch Start der neuen Saison 2015/16.

Wir freuen uns auf eine starke und erfolgreiche Saison 2015/16 mit einem neuen Auftritt auf und neben dem Eis!

Mehr von den Wölfen sehen?