So transportiert man Holz heute. Der neue X-SW Sattelanhänger – ein Fotoshooting vor denkmalgeschützter Kulisse.

Die Auwärter Anhänger und Aufbauten GmbH ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen und zählt seit über 150 Jahren zu den Pionieren im internationalen Anhängerbau für die Holz- und Fertighausindustrie. Am Waldershofer Unternehmensstandort produzieren die Oberpfälzer flexibel einsetzbare TeleCargoSysteme, die genau auf die Ansprüche im Baugewerbe zugeschnitten sind. Mit dem neuen Sattelanhänger X-SW stellt das Unternehmen erneut seine Kompetenz und Markenqualität unter Beweis. Der passende Anlass für ein Fotoshooting der besonderen Art.

Weiter denken – alles ist möglich!

Kreativität beginnt schon bei der Wahl des Sets. Als langjähriger Werbepartner beauftragte uns Raffael Auwärter mit der Produktfotografie für den neuen X-SW Sattelanhänger. Dabei war uns von Anfang an klar, dass es nicht genügt, einen Anhänger von über 15 Meter Länge in einem Innenhof abzulichten. Um auch in Zukunft identische Lichtverhältnisse und Rahmenbedingungen reproduzieren zu können, machten wir uns auf die Suche nach einer witterungs- und jahreszeit-unabhängigen Indoor-Location. Die Wahl viel auf die Marktredwitzer Glasschleif. Ein traditionsreiches Baudenkmal, städtisches Wahrzeichen und nur 10 Fahrminuten vom Produktionsstandort entfernt.

Hightech im Baudenkmal

Tradition und Innovation. 2 wichtige Grundpfeiler in der Unternehmensentwicklung von Auwärter. Diesen Kontrast galt es für uns auch in der Bildsprache umzusetzen. Das maroden Mauerwerk des Industriedenkmals bildete für uns den optimalen Gegensatz um hochtechnischen X-SW und unterstreicht dessen Leistungsfähigkeit.

Außenaufnahmen im Elsass

Um den X-SW auch im Einsatz und mit voller Beladung abzufotografieren, machten wir uns auf den Weg ins französische Elsass. Hier fanden wir ideale Voraussetzung und optimale Lichtverhältnisse den Anhänger in Szene zu setzen. Einen großen Dank auch an unseren Fotopartner Frank Pöhlmann, der uns auf unserem Frankreichtrip begleitete.

Zu sehen ist eine Halle, in der ein Auwärter XSW aufgestellt ist.
Zu sehen ist eine Nahaufnahme eines Auwärter XSW.
Zu sehen ist das Heck eines Auwärter XSW.
Zu sehen ist eine Nahaufnahme des Hecks eines Auwärter XSW
Zu sehen ist ein Auwärter XSW in einer leer stehenden Halle.
Rückansicht eines mit Holz beladenden XSW von Auwärter
mit Holz beladender XSW von Auwärter

„Die Idee, unsere Anhänger in einem historischen Baudenkmal abzufotografieren, trifft den Nagel auf den Kopf und passt perfekt zu unserer Unternehmenseinstellung, auch mal neue Wege zu gehen. Tradition und Innovation – zusammen unschlagbar.“

Raffael Auwärter

Geschäftsführer

Mehr Fotos von Auwärter sehen?