Hightech vor historischer Kulisse – Produktfotografie mit Mehrwert und Weitsicht

Die Auwärter Anhänger und Aufbauten GmbH ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen und zählt seit über 150 Jahren zu den Pionieren im internationalen Anhängerbau für die Holz- und Fertighausindustrie. Am Waldershofer Unternehmensstandort produzieren die Oberpfälzer flexibel einsetzbare TeleCargoSysteme, die genau auf die Ansprüche im Baugewerbe zugeschnitten sind.

So kommunizieren wir Innovation – Produktfotos im Baudenkmal

Die historische Kulisse der Marktredwitzer Glasschleif bot für uns und Raffael Auwärter den idealen Rahmen, um nach dem X-SW nun auch den neuen T35 Tandem-Tieflader gebührend in Szene zu setzen. Bei der Auswahl der Location legten wir wiederum besonderen Wert auf eine einheitliche Peproduzierbarkeit des Sets und der Lichtverhältnisse für künftige Anhängerserien. Die entstandenen Bilder wurden anschließend im Messe PR-Paket, verschiedenen Anzeigenformaten und in der T35-Produktbroschüre integriert.

Einen herzlichen Dank an das Auwärter-Team für die gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Projekt.

Auwärter T35 in stillgelegter Fabrikhalle
Nahaufnahme der Metallabdeckung eines Auwärter T35
Beladung eines Auwärter T35
Auwärter T35 im Beladungstest
Die Ladefläche eines Auwärter T35 wird mit Metallplatten abgedeckt.

„Die Idee, unsere Anhänger in einem historischen Baudenkmal abzufotografieren, trifft den Nagel auf den Kopf und passt perfekt zu unserer Unternehmenseinstellung, auch mal neue Wege zu gehen. Tradition und Innovation – ein unschlagbares Gespann.“

Raffael Auwärter

Geschäftsführer Auwärter GmbH

Mehr Fotos von Auwärter sehen?